Nun auch Haus 1 abgerüstet

Nach Haus 3 und der Westseite von Haus 2 wurde nun auch das Gerüst für Haus 1 vollständig abgebaut. Es fehlen wegen der ausstehenden Klempnerarbeiten und den Fassadenarbeiten nur noch die Ost- und Südseite von Haus 2. Die Dämmarbeiten für Haus 2 gehen zwar weiter, aber die Außenputzarbeiten mussten wegen der Witterung vorläufig eingestellt werden. Auch bei den Klempnerarbeiten für die Sheds von Haus 2 ist der geplante Fertigstellungstermin kommende Woche nicht mehr zu halten.

 

Der Innenausbau konzentriert sich weiterhin auf die Estricharbeiten: Nachdem vergangene Woche der gesamte Estrich in Haus 1 verlegt wurde, kommt in der kommenden Woche Haus 2 an die Reihe. Leider fehlt in einigen Wohnungen noch die Fußbodenheizung, aber trotzdem sollen die Estricharbeiten Ende KW 49 abgeschlossen sein. In Haus 1 laufen derzeit Innenputzarbeiten und in Haus 3 hat der Trockenbauer mit dem Schließen der Gipskartonwände begonnen.

Dieser Beitrag wurde unter Bauverlauf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.