Abgerüstet

Das Gerüst an der Ostseite von Haus 2 wurde wie geplant abgebaut, um die Windfang-anlagen fertigzustellen. Diese wurden dann auch in KW 7 montiert. Mit den Estrichen der Windfänge von Haus 2 und 3 hat Ende KW 6 der Estrichbauer seine Arbeiten auf der Baustelle abgeschlossen. Leider konnte der Garten- und Landschaftsbauer aufgrund der ungeräumten Baustelle und der tiefen Temperaturen nicht weiterarbeiten. Sichtbare Fortschritte gibt es aber bei den Belagsarbeiten der Dachterrassen von Haus 2.

 

Bei den Elektroarbeiten sind die Mängel anscheinend behoben und bis auf die Endmontagen abgeschlossen. Schwerpunkte im Innenausbau sind nun die Trockenbau- und Spachtelarbeiten in Haus 2 sowie die Fliesenverlegearbeiten. Als nächstes stehen die Parkettarbeiten in Haus 1 und 3 an, aber leider lässt der Zustand des Estrichs in Haus 3 und in einigen Wohnungen in Haus 1 noch keine Belagsarbeiten zu. Für die anderen gibt es nun endlich konkrete Übergabetermine: Anfang März sollen die ersten Wohnungen in Haus 1 für Eigenleistungen übergeben werden.

Dieser Beitrag wurde unter Bauverlauf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>